Diese Webseite nutzt Cookies

Diese Webseite nutzt Cookies zur Verbesserung des Erlebnisses unserer Besucher. Indem Sie weiterhin auf dieser Webseite navigieren, erklären Sie sich mit unserer Verwendung von Cookies einverstanden.

Einige dieser Cookies sind technisch zwingend notwendig, um gewissen Funktionen der Webseite zu gewährleisten.

Darüber hinaus verwenden wir einige Cookies, die dazu dienen, Informationen über das Benutzerverhalten auf dieser Webseite zu gewinnen und unsere Webseite auf Basis dieser Informationen stetig zu verbessern.

Jetzt wird es Zeit ...

Im Jahre 1957 wurde die Stiftskirche in Backnang zum letzten Mal generalsaniert. Das sind schon über 50 Jahre her. Nun wird es Zeit das wichtigste historische Gebäude der Stadt Backnang zu erneuern und für die Zukunft zu erhalten und es bautechnisch auf den Stand der Zeit zu bringen.

 

Was für jeden Privatmann selbstverständlich ist ist für ein öffentliches Gebäude ein Muss: Dach und Heizung wurden zwar in den vergangenen Jahren gerichtet, die große Orgel der Stiftskirche ebenso, aber alles andere ist auf dem Stand der 50er Jahre: Fenster, Türen, Putz und Bodenbeläge, Treppen und Geländer - alles ist so wie man damals baute. Vor allem bei der Elektrik und der Beleuchtung besteht Handlungsbedarf, der Außenputz fällt an vielen stellen ab, innen ist die Kirche längst schon grau, Wasserspuren finden sich an vielen Stellen, die sanitären Anlagen sind bescheiden und wer anfängt genauer hinzuschauen erkennt bald: da ist richtig viel zu tun!

 

Und wenn man schon dabei ist: ein Stellraum für Stühle und andere Geräte fehlt in der Kirche schon lange, der Zugang zur Krypta und zum Turm müsste verbessert werden und vieles mehr.

Helfen Sie mit die Stiftskirche zu erhalten - Spenden Sie für die Zukunft der Backnanger Stadtkirche

Aufputzschäden

Mauerschäden

 

Innenraumschäden

Mauerrisse

Sanitäre Anlagen