Diese Webseite nutzt Cookies

Diese Webseite nutzt Cookies zur Verbesserung des Erlebnisses unserer Besucher. Indem Sie weiterhin auf dieser Webseite navigieren, erklären Sie sich mit unserer Verwendung von Cookies einverstanden.

Einige dieser Cookies sind technisch zwingend notwendig, um gewissen Funktionen der Webseite zu gewährleisten.

Darüber hinaus verwenden wir einige Cookies, die dazu dienen, Informationen über das Benutzerverhalten auf dieser Webseite zu gewinnen und unsere Webseite auf Basis dieser Informationen stetig zu verbessern.

Generalsanierung der Stiftskirche

Architekt Prof. Baumann

Im September 2014 wurden von Architekt Prof. Baurmann die Pläne über die Kosten, Arbeits- und Grundstrukturen erstellt. Er wird zu einer nicht öffentlichen Beratung ins Baubegleitgremium und zur öffentlichen Beratung am 05.11.2014 in den Kirchengemeinderat der Stiftskirchengemeinde und am 26.11.1014 in den Gesamtkirchengemeinderat kommen. Dort soll der große Rahmen der Sanierungsarbeiten abgesteckt werden. Es ist fest geplant, mit den Arbeiten im Juni 2015 zu beginnen.

In der Zwischenzeit wurde vom Oberkirchenrat der in Aussicht gestellte Zuschuss zugesagt. Es muss jetzt noch die Architekten-Beauftragung folgen.

 

 

Äußere Anlässe

  • Sichtbare Schäden (letzte Generalsanierung 1957 !)
  • Werterhalt
  • Zukunftsfähigkeit
  • Jubiläum 900 Jahre Stiftskirche 2016
  • Anstoß der Kommune
  • Ganztägige Kirchenöffnung

Geplante Maßmahmen

  • Freundlicheren, zweckmäßigeren Eingangsbereich (Familien/Kind, Toiletten)
  • Verbesserung Lagersituation
  • Verbesserung Heizung
  • Fußboden/Holzpodestüberarbeitung
  • Verbesserung Bühnensituation
  • Verbesserung Beleuchtung (Schiff und Chor)
  • Putz- und Malerarbeiten
  • Konservierung Kreuzrippengewölbe
  • Einbau Projektionsfläche
  • Konservierung Chorgestühl
  • Sakristei als Andachtsraum
  • Erhaltung Kunstgegenstände
  • Überarbeitung Kryptaabgang
  • Überarbeitung Kanzelaufgang
  • Überarbeitung Sakristeizugang
  • Obere Sakristei für Kinderkirche
  • Sanierung Turmaufgang
  • Außenputz
  • Holzarbeiten außen
  • Außendämmung Fenster...
  • Treppenaufgänge (Waschbeton ??)
  • Ggf. Überarbeitung Emporensituation
  • Unvorhergesehenes


Kirchbauverein

Der Kirchbauverein Stiftskirche Backnang e.V. wurde im Dezember 2014 gegründet. Zweck des Vereines ist es, die Stiftskirche Backnang in ihrer historischen und kulturellen Bedeutung zu fördern und die evangelische Gesamtkirchengemeinde Backnang bei der baulichen Erhaltung zu unterstützen.

Home:  www.kirchbauvereinstiftskirchebacknang.de